Hierundda Festival Gut leben im ländlichen Raum

Die Bürgergenossenschaft Obervinschgau veranstaltet vom 23. bis 25. März in Mals und an anderen Orten des Obervinschgaus zum ersten Mal das Festival hier und da – Gut leben im ländlichen Raum. Das Festival soll mit seiner ersten Auflage und in den nächsten Jahren zum Bezugspunkt für die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums in den Alpen und weit darüber hinaus werden.

Unternehmen, Projekte und Initiativen im Zeichen der Nachhaltigkeit

Die Veranstalter unter der Leitung von Elisabeth Prugger und Armin Bernhard, der auch Vorsitzender von „da – die Bürgergenossenschaft Obervinschgau“ ist, wollen mit dem Festival Unternehmen, Projekten und Initiativen eine Bühne geben, die zu einem ökonomisch und ökologisch nachhaltigen und guten Leben im ländlichen Raum als qualitativ hochwertigem Lebensraum beitragen. Neben innovativen Beispielen aus Wirtschaft und Alltag spielt auch die Kultur eine wichtige Rolle in der Gestaltung unserer Zukunft. Aus diesem Grund wird es bereits bei der ersten Auflage ein ansprechendes Musikprogramm geben.

Als zeitlicher Rahmen für die Austragung des Festivals wurde das Palm-Wochenende ausgewählt. Dieser Rahmen wird auch in den nächsten Jahren derselbe bleiben.

Freitag, 23. März 2018
Ab 14 Uhr, Kulturhaus Mals
ImpulsReferate | Kulinarik | Zwischenspiel | Podiumsdialog


Samstag, 24. März 2018
9 – 13 Uhr, Kulturhaus Mals
ImpulsReferate | Einblicke 13×7
14.30 – 17.30 Uhr
KulturWanderungen: Kultur.Schafft.Land | Dorf.Leben.Architektur
20 Uhr
Musikprogramm | Unterbiberger Hofmusik | Elis Noa


Sonntag, 25. März 2018
10-14 Uhr, Stilfs, Burgeis, Mals
LandBegehungen:
Gründe zum Leben | Saatgut und Sortenvielfalt | Open Source Farm-Ing

Detailprogramm:

www.Gutleben.da.bz.it

www.hierundda.eu

Info

Mals, Freitag, 23. - Sonntag 25. März 2018

Die Veranstalter unter der Leitung von Elisabeth Prugger und Armin Bernhard, Vorsitzender von „da – die Bürgergenossenschaft Obervinschgau“, wollen mit dem Festival Unternehmen, Projekten und Initiativen eine Bühne geben, die zu einem ökonomisch und ökologisch nachhaltigen und guten Leben im ländlichen Raum beitragen.

hierundda-Festival

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung hier

Wir sind hier

Unsere Weggefährten

MITTEILUNG

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von "Drittanbieter-Cookies"
Für weitere Informationen, und um die Verwendung von Cookies entsprechend Ihren Wünschen zu verwalten, kann hier die umfassende Aufklärung zum Datenschutz eingesehen werden.
Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können diese Einstellung jederzeit unter der Rubrik “Cookies verwalten“ verwalten oder ändern.